Webseite Deutscher Hebammenverband e.V.

Wir, der Deutsche Hebammenverband e.V. (DHV), sind mit rund 22.000 Mitgliedern die maßgebliche berufspolitische Interessenvertretung für Hebammen in Deutschland. An unseren Standorten in Karlsruhe und Berlin organisieren wir unter anderem Services und Dienstleistungen für unsere Mitglieder, die Öffentlichkeitsarbeit sowie die Interessenvertretung gegenüber der Politik und weiteren gesundheitspolitischen Akteuren. Wir suchen zum 13. März 2023 eine*n MITARBEITER*IN IM FORTBILDUNGSBEREICH (BUNDESFORTBILDUNGSBEAUFTRAGTE) zur unbefristeten Anstellung für 30h/Woche. Der Arbeitsort kann in der Geschäftsstelle Karlsruhe oder Berlin sein oder im 100%-Home Office erfolgen.

Was wir Ihnen anbieten

■ ein ansprechendes Gehalt nach unserem Haustarifvertrag

■ 30 Tage Urlaub pro Jahr (auf Basis einer 5-Tage-Woche), Sonderurlaub aus Anlass des Geburtstages sowie Heiligabend

■ einen Arbeitgeberbeitrag für eine betriebliche Altersvorsorge

■ die Möglichkeit zur regelmäßigen Arbeit im Home Office

■ einen technisch modern ausgestatteten, ergonomischen Arbeitsplatz in den Geschäftsstellen

■ eine umfangreiche Einarbeitung

■ ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet

■ einen professionell arbeitenden Berufsverband

■ Zusammenarbeit in einem sehr netten, kollegialen Team

Ihre Aufgaben bei uns

■ Konzeption/Planung und Organisation überregional bedeutender Fortbildungen/Tagungen (auch digital), inklusive der Dozent*innenverträge, Raumsuche, Anmietung, Kostenkalkulation, Buchung technischer Unterstützung und technischer Support durch die BFB bei kleineren Veranstaltungen, Evaluation und Qualitätssicherung

■ ggf. Seminarbegleitung

■  Einstellen der geplanten Fortbildungen ins CRM und/oder in das Buchungstool des DHV, Einbuchung der über die Webseite des DHV angemeldeten Teilnehmer*innen in die Fortbildungen im CRM

■ Anerkennung der Fortbildungen des DHV nach der Berufsordnung NRW § 7 und der Fortbildungen der Kooperationspartner des DHV

■ Beantragung von Bildungsurlaub in verschiedenen Bundesländern für bestimmte Fortbildungen

■ Beratung der Mitglieder und Fortbildungsanbieter in allen fortbildungsrelevanten Fragen

■ Organisation und Durchführung der Tagungen der Fortbildungsbeauftragten der Länder

■ Aufbau und Pflege eines dem DHV gehörendem Archivs von Seminarbegleitungen, Referentinnen und Tagungshäusern

■ Kooperation mit anderen Bildungseinrichtungen

■ Mitarbeit an der Planung des Deutschen Hebammenkongresses

■ Teilnahme an Gremien- und Arbeitssitzungen

Was wir uns von Ihnen wünschen

zwingend erforderlich sind

■ Hebammenausbildung und Berufserfahrung

■ Erfahrung in der Bildungsarbeit

■ Grundkenntnisse im Qualitätsmanagement

■ Kenntnisse und Erfahrung in der Konzeptentwicklung

■ differenzierte EDV-Kenntnisse

■ Teamfähigkeit

■ berufspolitisches Engagement

■ Organisations- und Verhandlungskompetenz

■ kommunikative Fähigkeiten

bedingt erforderlich

■ Englischkenntnisse

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit allen relevanten Zeugnissen bis zum 28. Oktober 2022 per Mail an:

Deutscher Hebammenverband e. V.
Personalabteilung

Aneli Waal

Gartenstraße 26
76133 Karlsruhe
bewerbung@hebammenverband.de

Wir weisen darauf hin, dass wir nur Bewerbungen in ausschließlich digitaler Form in unserem Auswahlprozess berücksichtigen können. Informationen zum Datenschutz für Bewerbende finden Sie auf unserer Homepage unter www.hebammenverband.de/datenschutz

Hier können Sie sich die Stellenanzeige als PDF downloaden

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@hebammenverband.de